You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Forum für Postgeschichte und Markenfreu(n)de. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Magdeburger" started this thread

Posts: 2,194

Location: Sachsen-Anhalt

  • Send private message

1

Sunday, October 16th 2011, 4:32pm

wohin + Zuordnung ?

Liebe Sammelfreunde

da ich doch ein wenig Ordnung haben möchte, folgende Hülle:

"An den sch............ Herrn Franz Maje (o?) wohlgeboren in Gesundbrunnen bey Helmstedt"

Es wurde 1 ggr Porto ausgeworfen, siegelseitig steht 1 ggr 8 Pfennige.

Jedenfalls ist dieser Brief erst ab 1817 möglich, da es vorher keine preussischen Stempel in Magdeburg gab. Gelaufen wird er maximal noch 1821 sein, u. U. fraglich. Auch die Bleistiftnotiz 1817 würde passen.

Ein Gesundbrunnen habe ich bei Helmstedt nicht gefunden, jedoch bei Hofgeismar.

Viele Fragen.....

Mit freundlichem Sammlergruss

Ulf
Magdeburger has attached the following images:
  • GrossL2_18xx0728_Magdeburg_Gesundbrunnen_V.jpg
  • GrossL2_18xx0728_Magdeburg_Gesundbrunnen_R.jpg

2

Sunday, October 16th 2011, 4:39pm

Hallo Ulf

Viel Erfolg habe ich nicht gehabt aber

http://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:Br…aler/Brunnental


Viele Grüsse
Nils
Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis ist in der Praxis grösser als in der Theorie.

  • "Magdeburger" started this thread

Posts: 2,194

Location: Sachsen-Anhalt

  • Send private message

3

Sunday, October 16th 2011, 4:58pm

Lieber Nils

zu Gesundbrunnen wird über Google maps über den Ortsnamen Helmstedt - dann in der Nähe suchen - Gesundbrunnen eingeben auch auf Bad Helmstedt verwiesen.

Dazu nun folgender Link
http://de.wikipedia.org/wiki/Bad_Helmstedt

das könnte passen.
Leider fand ich zum Empfänger nichts, auch war ich mir nicht sicher, ob ich den Ortsnamen auch wirklich richtig lese...

Mit freundlichem Sammlergruss

Ulf

Posts: 21,650

Location: Südhessen

Occupation: Privatier

  • Send private message

4

Sunday, October 16th 2011, 4:59pm

Lieber Magdeburger,

der Schauspieler hieß Franz Majo. Heute schreiben ihn die Amerikaner Mayo, wie die Klinik.

Liebe Grüsse von bayern klassisch
Liebe Grüsse vom Ralph

Niemals bin ich weniger müßig, als in meinen Mußestunden. Und niemals weniger einsam, als wenn ich allein bin. Publius Cornelius Scipio "Africanus"