You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Forum für Postgeschichte und Markenfreu(n)de. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Monday, October 8th 2012, 8:30pm

Wünsche an den Weihnachtsmann

Es träumte mir, es brächte mir der Weihnachtsmann!
Luitpold has attached the following file:
"Heimat ist da, wo ich verstehe und wo ich verstanden werde." (Karl Jaspers. dt. Philosoph).

2

Monday, October 8th 2012, 8:54pm

Hallo Luitpold

Um so etwas zu als Geschenk zu bekommen braucht man in Norwegen mehrere Weihnachtsmänner. Gibt es in Deutschland viele?

Viele Grüsse
Nils
Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis ist in der Praxis grösser als in der Theorie.

Posts: 21,644

Location: Südhessen

Occupation: Privatier

  • Send private message

3

Monday, October 8th 2012, 9:10pm

Lieber Luitpold,

die Wasserzeichenunterschiede würde ich vernachlässigen - aber eine 2. Gewichtsstufe mit 3farbfrankatur wird so leicht nicht wieder zu finden sein. Schönes Stück, wenn der Ausruf nicht wäre ...

Liebe Grüsse von bayern klassisch
Liebe Grüsse vom Ralph

Niemals bin ich weniger müßig, als in meinen Mußestunden. Und niemals weniger einsam, als wenn ich allein bin. Publius Cornelius Scipio "Africanus"

4

Monday, October 8th 2012, 9:14pm

Hallo zusammen,

@ Luitpold, nun ja der Weihnachtsmann hat ein grosses Herz, könntest Du für mich eine 6Kr halbierung
aus dem 1866ger Krieg mit 4-5 Tagen verzögerung wegen Kriegsgeschehen mitbestellen 8o :P 8o

Ist der Brief aus einer aktuellen Auktion?

Viele Grüsse
BAyern Social
Beste Grüsse von
Bayern Social



"Sammler sind glückliche Menschen"

5

Tuesday, October 9th 2012, 7:58am

Hallo Bayern Social,

ja, der Brief ist bei Peter Feuser zu bekommen.

Viele Grüße,

Nacktnasenwombat

6

Tuesday, October 9th 2012, 9:20am

Hallo zusammen, könntest Du für mich eine 6Kr halbierung
aus dem 1866ger Krieg mit 4-5 Tagen verzögerung wegen Kriegsgeschehen mitbestellen 8o :P 8o
Viele Grüsse BAyern Social


Guten Morgen Bayern Social,

eine Halbierung aus Würzburg? Nun das ist doch eine Sensation und dann wieder nur „für Super-(Großgold/Ehrenpreis)-sammler, die auch Liebhaber-Preise (wie es bei Auktionsberichten so schön formuliert wird) bewilligen. X(
Vielleicht tut es auch ein Feldpostbrief aus Würzburg vom 2. August 1866 mit einem preußischen Feldpoststempel (denn die hatten Würzburg friedlich besucht ^^ ) nach Nürnberg, der dann jedoch mit der bayerischen Post, die wieder „in Betrieb war“ „per Expressen“ (also auch ein Aufgabestempel von Würzburg auf dem Brief) nach Nürnberg mit Ankunftstempel vom gleichen Tage und handschriftlicher Übergabenotiz des bayerischen Postbeamten an die preußische Kommandantur in Nürnberg mit preußischen Dienstsiegel :D (bitte nicht hinterfragen, warum die Feldpost mit der regulären Landespost befördert werden sollte – ist ein Traumbrief). Damit könnte die Anwesenheit preußischer Truppen in Würzburg, die wieder mögliche Postbeförderung und die Anwesenheit der Preußen in Nürnberg gleichzeitig dokumentiert werden :thumbsup: . So sähe denn einer meiner unzähligen Traumbriefe aus. 8o
Ich kann die Halbierung mal auf dem Wunschzettel mit notieren, aber schreibe das doch einfach auf deinen eigenen Wunschzettel und schicke ihn mit Ballonpost gen Himmel.
Aber leider, wie wir aus Kindertagen wissen: das hat nicht immer ganz geklappt ;(

Viele Grüße
Luitpold
"Heimat ist da, wo ich verstehe und wo ich verstanden werde." (Karl Jaspers. dt. Philosoph).

7

Tuesday, October 9th 2012, 9:32am

Lieber Luitpold,

die Wasserzeichenunterschiede würde ich vernachlässigen - aber eine 2. Gewichtsstufe mit 3farbfrankatur wird so leicht nicht wieder zu finden sein. Schönes Stück, wenn der Ausruf nicht wäre ...

Liebe Grüsse von bayern klassisch


als ich die Fotoseite mit den beiden Briefen sah, war ich erstmal "weg" :D
Einen solchen Traumbrief aus einem solch kleinen Ort (Retzbach hatte wohl so über 1100 Einwohner - 1867 waren es 1.026) das ist etwas besonderes. Wann sieht man mal einen Brief aus diesem unterfränkischen Weinort?
Zumal man spekulieren kann, warum die Frankatur so schön zusammengestellt wurde (hatte der Aufgeber die Marken vorrätig und aufgeklebt, erst auf der Post- und Eisenbahnexpedition in Retzbach (liegt ja an der Eisenbahnstrecke nach Würzburg - Frankfurt) gekauft?). Und aus dieser "Zahnmarken"-Zeit sind schön gestempelte Briefe nicht so häufig. Da ist es wesentlich einfacher, die "Scherenzeit" mit schönsten Stempeln zu zeigen. Schon deshalb ein Ausnahmebeleg ... wenn wie du richtig bemerkst, "der Ausruf nicht wäre ..."

Zum Glück bin ich kein Heimatsammler "Retzbach", denn sonst X( :( ;( :cursing:

Viel Freude auch weiterhin bei allem was du tust
wünscht
Luitpold
"Heimat ist da, wo ich verstehe und wo ich verstanden werde." (Karl Jaspers. dt. Philosoph).

heku49

Experte

Posts: 406

Location: Heiligenhaus

  • Send private message

8

Tuesday, October 9th 2012, 7:13pm

Hallo,

Ihr wißt das Ihr hier im Testforum seit. Darum werden die Wünsche auch nur Testweise erfüllt.
Für konkrete Wünsche müßte ein neuer Thread erstellt werden.

Gruß Helmut

9

Tuesday, October 9th 2012, 8:18pm

Hallo,

Ihr wißt das Ihr hier im Testforum seit. Darum werden die Wünsche auch nur Testweise erfüllt.
Für konkrete Wünsche müßte ein neuer Thread erstellt werden.

Gruß Helmut



Also lieber Helmut, ich meinte ich träumte ... und hatte keine konkreten Wünsche. Testen wollte ich mal das PDF-Format und die Reaktionen auf den Brief. Nun ja, dann gehe ich wieder schlafen :sleeping:

Gute Nacht
Luitpold
"Heimat ist da, wo ich verstehe und wo ich verstanden werde." (Karl Jaspers. dt. Philosoph).

heku49

Experte

Posts: 406

Location: Heiligenhaus

  • Send private message

10

Tuesday, October 9th 2012, 8:33pm

Hallo Luitpold,

vielleicht schaut der Weihnachtsmann doch hin und wieder hier rein. ;)

Gruß Helmut

Posts: 21,644

Location: Südhessen

Occupation: Privatier

  • Send private message

11

Tuesday, October 9th 2012, 8:40pm

Liebe Freunde,

ohne die Zustimmung des Forum - Chefs kommt hier keiner rein. :D

Auf Antrag aber schon ...

Liebe Grüsse von bayern klassisch
Liebe Grüsse vom Ralph

Niemals bin ich weniger müßig, als in meinen Mußestunden. Und niemals weniger einsam, als wenn ich allein bin. Publius Cornelius Scipio "Africanus"

hasselbert

Experte

Posts: 1,096

Location: Frankfurt am Main

  • Send private message

12

Monday, May 27th 2013, 10:54am

Wünsche an den Weihnachtsmann

Hallo zusammen,

ein bisschen früh aber es sind nur noch 211 Tage bis Weihnachten :D :D

Für alle, die des nachts noch im Forum tätig sind und sich wachhalten müssen, habe ich eben ein Super-Hyper-Sonderangebot gesehen. Die Kaffeemaschine für einen, der schon alles hat, gibt es für bescheidene 16.207 Euro. Na, wenn das nichts ist :thumbsup:


http://www.ebay.de/itm/Delonghi-Nespress…=item43b9c31366

Grüße aus Frankfurt
von einem hasselbert, der lieber Tee trinkt

P.S. Achtung :!: :!: Es sind nur noch 3 verfügbar :D :D
hasselbert has attached the following image:
  • Schnäppchen.jpg

This post has been edited 1 times, last edit by "hasselbert" (May 27th 2013, 4:53pm)


Posts: 21,644

Location: Südhessen

Occupation: Privatier

  • Send private message

13

Monday, May 27th 2013, 11:10am

Hallo hasselbert,

Vorsicht, nicht vergessen, dass noch ein Gutschein von 70 Euro dabei ist!

Liebe Grüsse von bayern klassisch, der auch lieber Tee trinkt, als diese gräßlich-grottige Brühe
Liebe Grüsse vom Ralph

Niemals bin ich weniger müßig, als in meinen Mußestunden. Und niemals weniger einsam, als wenn ich allein bin. Publius Cornelius Scipio "Africanus"

14

Monday, May 27th 2013, 4:59pm

Hallo Ihr zwei...... :) :)

passt bei dem Angebot nicht die Empfehlung:
"Abwarten und Tee trinken...." :thumbsup: :thumbsup:

Viele Grüsse
Bayern Social
Beste Grüsse von
Bayern Social



"Sammler sind glückliche Menschen"

guy69

Experte

Posts: 137

Location: Hessen

Occupation: Transportmeister Flughafen Frankfurt am Main

  • Send private message

15

Monday, May 27th 2013, 5:40pm

Da überlege ich auch schon länger.......

Neu ohne Etikett
Wein- und Sektstadt Hochheim am Main

Posts: 21,644

Location: Südhessen

Occupation: Privatier

  • Send private message

16

Monday, May 27th 2013, 5:50pm

... die würde ich aber eher nach einer erfolgten Geschlechtsumwandlung bebieten, nicht dass man dich noch für den Freund eines Außenministers halten könnte! 8o

Liebe Grüsse von bayern klassisch
Liebe Grüsse vom Ralph

Niemals bin ich weniger müßig, als in meinen Mußestunden. Und niemals weniger einsam, als wenn ich allein bin. Publius Cornelius Scipio "Africanus"

hasselbert

Experte

Posts: 1,096

Location: Frankfurt am Main

  • Send private message

17

Monday, May 27th 2013, 5:53pm

Wünsche an den Weihnachtsmann

Wow, dass sollten wir aber nicht unseren Frauen zeigen, sonst wecken wir noch ungeahnte Wünche. :D :D

Vielleicht sind ja alte italienische Lire gemeint :?: :?:

Da steht doch das Angebot der schönen Bayernsammlung aus Nürnberg, die gerade bei bei Gärtner für 400.000 Euro angeboten wird , ganz anders da.

Grüße aus Frankfurt
hasselbert