You are not logged in.

Posts: 22,850

Location: Südhessen

Occupation: Privatier

  • Send private message

41

Wednesday, December 19th 2018, 9:05am

Hallo Pälzer,

aber solch ein historisches Stück muss man erst einmal finden - ich habe so etwas bisher noch nicht gesehen ... Wer ein schöneres Stück hat, darf den Zustand deines Beleges dann gerne kritisieren. ;)
Liebe Grüsse vom Ralph

Terret vulgus, nisi metuat. Tacitus

42

Monday, August 12th 2019, 3:05pm

Villers-sous-Châtillon - Speyer 06.09.1910

Hallo zusammen,
.
für die erste als Drucksache gelaufene IM-Poka der Sammlung - hier mit dem im Jahre 1907 verausgabten 5 Centimes-Wert Semeuse - kann sich das Stück anbei sehen lassen, auch wenn der Abschlag nicht gerade "der Hammer" ist und auch ein Ankunftsstempel fehlt (Rückseite ohne postalische Behandlung mit lediglich einem Stilllebengemälde).
.
Die Adresse in Speyer ist nicht ganz korrekt geschrieben, das war die Mittelkämmerer Straße südwestlich des Zentrums. Bei den beiden im Absendevermerk angegebenen Ortschaften Villers-sous-Châtillon und Port-à-Binson handelt es sich um zwei vis-a-vis der Marne gelegene Weinbaugemeinden südwestlich von Reims in der Champagne.

Viele Grüße
vom Pälzer
Pälzer has attached the following image:
  • Villers-sous-Châtillon-Speer 1910-09-06.jpg

This post has been edited 1 times, last edit by "Pälzer" (Aug 12th 2019, 3:15pm)


Posts: 22,850

Location: Südhessen

Occupation: Privatier

  • Send private message

43

Tuesday, August 13th 2019, 6:39am

... eine sehr schöne Karte und wenigstens ist der Aufgabestempel nicht verwischt oder desolat. Solche Abänderungen sind immer etwas Besonderes und diese Karte ist äußerst hübsch. :P
Liebe Grüsse vom Ralph

Terret vulgus, nisi metuat. Tacitus