You are not logged in.

The forums are currently offline for the following reason(s):

Aktualisierung der Foren-Software wird durchgeführt.

Posts: 22,938

Location: Südhessen

Occupation: Privatier

  • Send private message

21

Sunday, October 28th 2018, 7:29pm

Lieber Hermann,

ich kann deine Freude gut nachvollziehen - für solche Briefe leben wir als Sammler. :P :P
Liebe Grüsse vom Ralph

Terret vulgus, nisi metuat. Tacitus

22

Saturday, August 10th 2019, 10:36pm

Liebe Sammlerfreunde,

hierzu folgender Brief:
Portobrief aus Triest (Österreich) vom 30. März 1807 nach Tittmoning (Herzogtum Salzburg - Österreich). Der Empfänger bezahlte 12 Kreuzer C.M. Porto. Seit 12. Februar 1806 war das Herzogtum Salzburg nicht mehr selbständig, sondern im Kaiserreich Österreich. Aber erst ab 1. Januar 1807 wurde das Salzburger Postwesen in das kaiserlich - österreichische Postregal eingegliedert. Bis dahin galten noch die bisherigen Regelungen der Salzburger Landespost.


Beste Grüße von VorphilaBayern

VorphilaBayern has attached the following images:
  • Triest.1807.01.png
  • Triest.1807.02.png
  • Triest.1807.03.png