You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Forum für Postgeschichte und Markenfreu(n)de. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

The forums are currently offline for the following reason(s):

Aktualisierung der Foren-Software wird durchgeführt.

Michael

Administrator

Posts: 2,659

Location: Bergisches Land

  • Send private message

21

Thursday, July 25th 2019, 10:27pm

Aus Ottweiler in die USA

Liebe Freunde,

hier ein Brief mit vorgedrucktem Umschlag für die Prussian Closed Mail von 1867.
Porto aufgegeben, in Aachen mit 5 Cts. Portobelastung gestempelt und 16 Tage später in Boston per British Packets angekommen und mit 30 Cts. Gesamtbelastung dann in Wayland, County Steuben im Staat New York zugestellt.



Wenn es vorgedruckte Umschläge für USA-Briefe gab, lässt diesen auf einen sehr regen Briefverkehr schließen. Glücklicherweise ist hier sogar noch der Briefinhalt erhalten geblieben, es handelt sich natürlich um einen Geschäftsbrief.
Wenn mir jemand was zu Schiffsverbindungen und auch anderen interessanten Informationen zu diesem Brief weiterhelfen kann, würde ich mich freuen.

Gruß
Michael
Preußen mit Transiten

Posts: 1,291

Location: Main-Kinzig-Kreis

Occupation: Dipl. Ing., Dozent

  • Send private message

22

Thursday, July 25th 2019, 10:41pm

Lieber Michael,
Ein interessanter Brief. So etwas habe ich bisher noch gar nicht gesehen.
viele Grüße
Erwin W.
preussen_fan

23

Friday, July 26th 2019, 10:38am

Hallo Michael,

toller Brief, habe ich in dieser Form auch noch nie gesehen.
Er dürfte mit der Asia der Cunard Line, die am 5.1.1867 in Liverpool abfuhr und am 20.1.1867 in Boston eintraf, befördert worden sein.

Grüße von liball

Klesammler

Experte

Posts: 1,150

Location: Kreis Kleve

Occupation: habe ich (noch)

  • Send private message

24

Friday, July 26th 2019, 3:04pm

Hallo Michael,

es gibt ein Buch North Atlantic Mail Sailings 1840 - 1875 von Walter Hubbard und Richard F. Winter. Habe ich als PDF auf meinem Rechner. Ich könnte sie dir als Email oder auf einem ausgedienten (kleinen) USB-Stick schicken.

beste Grüße

Dieter

Michael

Administrator

Posts: 2,659

Location: Bergisches Land

  • Send private message

25

Thursday, August 8th 2019, 7:58pm

Hallo liball,

danke für die Info. Wenn die Asia schon am 5.1. in Liverpool ablegte, war es eine sportliche Leistung, bei Aufgabe am 3.1. in Ottweiler diesen Anschluss nicht zu verpassen.

Hallo Dieter,

danke für das Angebot, :thumbup: habe das Buch als pdf-Datei mittlerweile erhalten.

Gruß
Michael
Preußen mit Transiten

Similar threads