You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Forum für Postgeschichte und Markenfreu(n)de. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

The forums are currently offline for the following reason(s):

Aktualisierung der Foren-Software wird durchgeführt.

Laurent

Experte

  • "Laurent" started this thread

Posts: 619

Location: Frankreich

  • Send private message

1

Sunday, January 22nd 2017, 5:41pm

1908, die Jubiläums-Korrespondenz-Karte

Aus Anlass des 60jährigen Regierungsjubiläums Kaiser Franz Josephs wurden zu seinem Geburtstag am 18.8.1908 neue, vom Universalkünstler Koloman Moser entworfene Korrespondenzkarten, verausgabt. Den Stich der Karten-Rückseite besorgte der Kupferstecher Ferdinand Schirnböck. (Text von U. Ferchenbauer, Osterreich, Band 3)


Ganzsache im ersten Tag gesendet


Rückseite mit Ansicht Schönbrunn und Hofburg :


Sonderpostkarte für die Prager Jubiläumsausstellung, Rückseite mit Ansicht Burg Karlstein und Hradschin :



Diese Karten wiesen das Nominale von 5 Heller, die Inlands-Korrespondenzkartengebühr auf, der Schalterabgabepreis betrug jedoch 15 Heller. Die Ausgabe der Jubiläums-Karten wurde mit 31.12.1908 eingestellt, die Gültigkeit bis 30.09.1916.
Eigens für diese Ausgabe wurden Zier-Sonderstempel für die 14 Landeshauptstädte angefertigt, datiert mit 2.XII.1908, dem 60. Jahrestag des Regierungsjubiläums Kaiser Franz Josephs. Die Stempelung erfolgte in roter Farbe. Karten mit Sonderstempel von Wien werten daher keinesfalls höher als normale Entwertung ! Hingegen sind die roten Sonderstempel der anderen Städte wesentlich seltener.

Drei Beispiele : Karten aus Triest, Lemberg und Prag.


Ich habe eine kleine Sammlung auf dieser Karte (schöne Sammlerstücke!) gebaut. Ich werde Ihnen einige in den kommenden Wochen vorstellen. Zögern Sie nicht, diejenigen vorzustellen, die Sie besitzen! 8o


Jubiläumskarte nach Rumänien


Inlands-Korrespondenzkarte nach Galatz mit 5 Heller Zustazfrankatur zur Abgeltung der Auslandkartengebühr von 10 heller.
Mit patriotischer Zettel 'Kaiserin Elizabeth".





Posts: 22,938

Location: Südhessen

Occupation: Privatier

  • Send private message

2

Sunday, January 22nd 2017, 5:50pm

Hallo Laurent,

was für krasse, rote Stempel! Nie vorher gesehen bzw. besessen, sonst könnte ich hier auch etwas zeigen. Aber ich fürchte, dass nicht viele hier solche Besonderheiten haben oder kennen.
Liebe Grüsse vom Ralph

Terret vulgus, nisi metuat. Tacitus

Laurent

Experte

  • "Laurent" started this thread

Posts: 619

Location: Frankreich

  • Send private message

3

Sunday, January 22nd 2017, 6:07pm

Hallo Ralph,
ich verstehe. Wenn sie Ihnen gefallen, werde ich Sie zeigen, dennoch einige :S



ENTTÄUSCHUNG !

Der Empfänger wartete auf ein schöne rote vom Absender versprochene Entwertung (lesen sie den Text)... aber die karte wurde in Ankunft entwertet !


Posts: 22,938

Location: Südhessen

Occupation: Privatier

  • Send private message

4

Sunday, January 22nd 2017, 8:00pm

Hallo Laurent,

na klar gefallen diese Karten - immer her damit! :thumbup:

Damals eine Enttäuschung - für dich aber eine nette Besonderheit, die man erst einmal finden muss. Diese Ausnahmen sind doch das Salz in der Suppe ... :)
Liebe Grüsse vom Ralph

Terret vulgus, nisi metuat. Tacitus

Laurent

Experte

  • "Laurent" started this thread

Posts: 619

Location: Frankreich

  • Send private message

5

Thursday, January 26th 2017, 6:49pm

Nach RUSSLAND... ohne Zusatzfrankatur, dann taxiert.
Aus Wien nach (?). Ankunft: 8. Dezember 1908.

Posts: 22,938

Location: Südhessen

Occupation: Privatier

  • Send private message

6

Thursday, January 26th 2017, 6:57pm

Hallo Laurent,

ich kann den kyrillisch geschriebenen Ort leider nicht lesen - aber wo steht die Nachtaxe? Das blaue "T" ist klar - aber warum schrieb man nichts auf die Karte drauf?

Diese knallroten Stempel sind schon ein Hingucker! 8o
Liebe Grüsse vom Ralph

Terret vulgus, nisi metuat. Tacitus

Laurent

Experte

  • "Laurent" started this thread

Posts: 619

Location: Frankreich

  • Send private message

7

Thursday, January 26th 2017, 7:05pm

Hallo Ralph,
Ja, das ist eine attraktive kleine Sammlung :)

(PS : die Praxis der russischen Postboten kenne ich nicht...)

Laurent

Experte

  • "Laurent" started this thread

Posts: 619

Location: Frankreich

  • Send private message

8

Saturday, February 4th 2017, 5:46pm

Patriotische und familien- Erinnerung für ein kleines Kind...
[i]
[/i]

Zur Erinnerung an den
2. Dezember 1908.

Papa
Mama
"Herbert"

Posts: 22,938

Location: Südhessen

Occupation: Privatier

  • Send private message

9

Saturday, February 4th 2017, 5:49pm

Hallo Laurent,

sehr schön - Vignette und Ortsverkehr. Was du alles hast! :P
Liebe Grüsse vom Ralph

Terret vulgus, nisi metuat. Tacitus

Cantus

Experte

Posts: 47

Location: Neutrebbin

  • Send private message

10

Saturday, July 28th 2018, 8:58pm

Hallo Laurent,

deine letzte Karte gefällt mir am besten, denn der Stempel von Troppau ist nicht so häufig. Ich muss mal schauen, welche Stempel du noch nicht gezeigt hast, da kann ich sicherlich noch ergänzen.

Ansonsten bin ich der Meinung, dass die Jubiläumsausstellung 1908 in Prag eine eigene Überschrift verdient, denn da gibt es noch mehr private Ganzsachenkarten.

Viele Grüße
Ingo

Laurent

Experte

  • "Laurent" started this thread

Posts: 619

Location: Frankreich

  • Send private message

11

Sunday, July 29th 2018, 5:30pm

deine letzte Karte gefällt mir am besten, denn der Stempel von Troppau ist nicht so häufig. Ich muss mal schauen, welche Stempel du noch nicht gezeigt hast, da kann ich sicherlich noch ergänzen.
Hallo Ingo,
in meiner Sammlung habe ich nur 13 verschiedene Entwertungen : Zadar (Zara) fehlt mir.
Ansonsten bin ich der Meinung, dass die Jubiläumsausstellung 1908 in Prag eine eigene Überschrift verdient, denn da gibt es noch mehr private Ganzsachenkarten.
Ganz recht!

Beste Grüße,
Laurent.

laurent

Experte

  • "laurent" started this thread

Posts: 619

Location: Frankreich

  • Send private message

12

Saturday, June 8th 2019, 9:20am

Hallo,

Die Geschichte dieser Karte wird heute in französischer Sprache veröffentlicht!


https://www.academia.edu/39451585/Entre_…dAutriche_1908_


Beste Grüsse,
Laurent.

Posts: 1,291

Location: Main-Kinzig-Kreis

Occupation: Dipl. Ing., Dozent

  • Send private message

13

Saturday, June 8th 2019, 5:19pm

Lieber Laurent,
Ich habe mir deinen Aufsatz angeschaut und finde ihn echt toll ausgearbeitet und sehr ansprechend gestaltet. So macht Philatelie Spaß. Leider kann ich den Inhalt nicht lesen, da ich der französischen Sprache nicht mächtig bin.
viele Grüße
Erwin W.
preussen_fan

Posts: 22,938

Location: Südhessen

Occupation: Privatier

  • Send private message

14

Saturday, June 8th 2019, 6:23pm

Hallo Laurent,

vielen Dank für den Link - nicht mein Gebiet, aber sehr schön empirisch ausgearbeitet. Chapeau! :P :P
Liebe Grüsse vom Ralph

Terret vulgus, nisi metuat. Tacitus

laurent

Experte

  • "laurent" started this thread

Posts: 619

Location: Frankreich

  • Send private message

15

Sunday, June 9th 2019, 10:51am

Hallo Erwin,
Hallo Ralph,

Danke sehr !

Beste Grüsse,
Laurent :)

laurent

Experte

  • "laurent" started this thread

Posts: 619

Location: Frankreich

  • Send private message

16

Tuesday, August 6th 2019, 2:03pm

Bonjour à tous,

hier meine letzte Veröffentlichung (Timbres Magazine, Juni 2019) :) auf französisch 8|


https://www.academia.edu/39451585/Entre_…dAutriche_1908_



Beste Grüsse,
Laurent.