You are not logged in.

Michael

Administrator

  • "Michael" started this thread

Posts: 2,633

Location: Bergisches Land

  • Send private message

1

Wednesday, July 24th 2019, 10:28pm

Lieber Erwin,

der folgende Stempel hat einen Schlußpunkt hinter dem Ortsnamen (vgl. #9) und zum Abschluß beider Textzeilen.
Gehört der hier rein oder wie sollte das Stempelthema dann lauten?



Eine 2 Sgr.-Marke (17a) mit blauem Stempel der Berliner Post-Expedition 5 auf dem Hamburger Bahnhof. In Blau ist dieser Stempel ab Sylvester 1865 belegt.

Gruß
Michael
Preußen mit Transiten

Posts: 1,269

Location: Main-Kinzig-Kreis

Occupation: Dipl. Ing., Dozent

  • Send private message

2

Thursday, July 25th 2019, 12:11am

Lieber Michael,
bei den zweizeiligen Rechteckstempeln mit Punkt, der eigentlichen Liegnitzer Sonderform ist die Sache klar, (bis auf zwei Sonderfälle von Bremen und dem Kursivstempel von Berlin).
Bei den dreizeiligen Stempeln (mit Jahreszahl) und Punkt bin ich mir nicht so im Klaren, was alles dazugehörig sein soll.
Ich würde deinen Stempel jetzt mal mit dazu aufnehmen, weil er einen Punkt nach dem Ortsnamen hat.
viele Grüße
Erwin W.
preussen_fan

Klesammler

Experte

Posts: 1,136

Location: Kreis Kleve

Occupation: habe ich (noch)

  • Send private message

3

Thursday, July 25th 2019, 5:53am

Lieber Erwin,

meiner Meinung nach gehört der Stempel nicht dazu, da die Punkte auf die Abkürzung hinweisen. Im KBHW finden sich einige weitere Stempel, bei den so verfahren wurde.

mit den besten Wünschen für ein gutes Überstehen der Hitzewelle

Dieter

Posts: 1,269

Location: Main-Kinzig-Kreis

Occupation: Dipl. Ing., Dozent

  • Send private message

4

Thursday, July 25th 2019, 7:56am

Lieber Dieter,
danke für deinen Kommentar. Hat eventuell noch jemand eine Meinung dazu?
viele Grüße
Erwin W.
preussen_fan

Michael

Administrator

  • "Michael" started this thread

Posts: 2,633

Location: Bergisches Land

  • Send private message

5

Thursday, July 25th 2019, 9:16pm

Lieber Erwin,
meiner Meinung nach gehört der Stempel nicht dazu, da die Punkte auf die Abkürzung hinweisen. Im KBHW finden sich einige weitere Stempel, bei den so verfahren wurde.
mit den besten Wünschen für ein gutes Überstehen der Hitzewelle
Dieter

Hallo Dieter,
nicht ganz, es gibt auch Punkte, die nichts mit einer Abkürzung zu tun haben: hinter Berlin, hinter der 5, hinter Hamburg.

Lieber Dieter,
danke für deinen Kommentar. Hat eventuell noch jemand eine Meinung dazu?

Hallo Erwin,
von der Struktur her passt der Stempel zu den anderen, vom Erscheinungsbild her nur bedingt. Wenn Du ihn zu dieser Stempelgruppe zuordnen wolltest, würde ich zumindest für eine Subtype plädieren.

Gruß
Michael

5 Beiträge redaktionell hierher verschoben
Preußen mit Transiten

Posts: 1,269

Location: Main-Kinzig-Kreis

Occupation: Dipl. Ing., Dozent

  • Send private message

6

Thursday, July 25th 2019, 10:37pm

Dreiteiliger Rechteckstempel mi Punkt: Sonderformen

Liebe Sammlerfreunde,
hier können alle dreizeiligen Rechteckstempel untergebracht werden, die außer dem obligatorischen Punkt hinter dem Ortsnamen noch weitere Punkte führen. Lieber Michael, würdest du die entsprechenden Posts hierhin verschieben?
viele Grüße
Erwin W.
preussen_fan

Similar threads