You are not logged in.

Posts: 3,660

Location: Niederrhein Germany

Occupation: Transportmanager

  • Send private message

341

Saturday, April 6th 2019, 11:04am

Ganzsachen - Postkarten

Hallo liebe Freunde,

hier nochmal ein paar Exemplare - alle mit anhängender Antwortkarte.

Schöne Grüße
Bayern-Nerv Volker
bayern-nerv has attached the following image:
  • Ganzsachen 001.jpg
Nimm dir im Leben ruhig die Zeit zum Sammeln und genieße einen guten Wein, denn die gesammelte Zeit nimmt dir irgendwann das Leben und dann wird man um dich weinen. (V.R.)

Bayernfarbenvielfaltverrückt - warum nicht?

Posts: 3,660

Location: Niederrhein Germany

Occupation: Transportmanager

  • Send private message

342

Saturday, April 6th 2019, 12:03pm

Ganzsachen - Postkarten

Hallo liebe Freunde,

... hier noch ein paar Exemplare

Schöne Grüße
Bayern-Nerv Volker
bayern-nerv has attached the following image:
  • Ganzsachen 002.jpg
Nimm dir im Leben ruhig die Zeit zum Sammeln und genieße einen guten Wein, denn die gesammelte Zeit nimmt dir irgendwann das Leben und dann wird man um dich weinen. (V.R.)

Bayernfarbenvielfaltverrückt - warum nicht?

Posts: 3,660

Location: Niederrhein Germany

Occupation: Transportmanager

  • Send private message

343

Sunday, April 7th 2019, 3:41pm

Ganzsachen - Postkarten

Hallo liebe Freunde,

heute auch nochmal ein paar Exemplare. :)

Schöne Grüße
Bayern-Nerv Volker
bayern-nerv has attached the following image:
  • Ganzsachen 001.jpg
Nimm dir im Leben ruhig die Zeit zum Sammeln und genieße einen guten Wein, denn die gesammelte Zeit nimmt dir irgendwann das Leben und dann wird man um dich weinen. (V.R.)

Bayernfarbenvielfaltverrückt - warum nicht?

Posts: 3,660

Location: Niederrhein Germany

Occupation: Transportmanager

  • Send private message

344

Tuesday, April 30th 2019, 6:28pm

Ganzsachen - Postkarten

und ein wenig aus der Pfalz ... :)

Schöne Grüße
Bayern-Nerv Volker
bayern-nerv has attached the following image:
  • GS 001.jpg
Nimm dir im Leben ruhig die Zeit zum Sammeln und genieße einen guten Wein, denn die gesammelte Zeit nimmt dir irgendwann das Leben und dann wird man um dich weinen. (V.R.)

Bayernfarbenvielfaltverrückt - warum nicht?

Posts: 535

Location: das fränkische Rom

Occupation: Kaufmann

  • Send private message

345

Wednesday, May 15th 2019, 3:07pm

Hallo zusammen,

eingeschriebene Postkarten der frühen Pfennigzeit sind nicht gerade Massenware. Was ich heute geliefert bekam, ist gewissermaßen die eierlegende Wollmilchsau. Eine P7 mit Nr. 40c aus München im Nachbarortsverkehr nach Schwabing, dazu noch der selten gut abgeschlagene Versuchs-Einschreibstempel mit Groß- und Kleinbuchstaben, der nur in den ersten Monaten 1876 im Einsatz war. Es ist erst die dritte mir bekannt gewordene R-Ortspostkarte.



Schöne Woche
weite Welle

Posts: 22,444

Location: Südhessen

Occupation: Privatier

  • Send private message

346

Wednesday, May 15th 2019, 3:11pm

Lieber Franz,

herzlichen Glückwunsch zu dieser Granate - so noch nie gesehen. Ist aber auch keine Wunder, wenn ich deine Beschreibung lese ... :P :P :P
Liebe Grüsse vom Ralph

Terret vulgus, nisi metuat. Tacitus

Klesammler

Experte

Posts: 1,018

Location: Kreis Kleve

Occupation: habe ich (noch)

  • Send private message

347

Wednesday, May 15th 2019, 5:43pm

Hallo,

so frühe Einschreibe-Postkarten sind generell nicht häufig zu finden. Aber die von dir gezeigte Karte dürfte in der gezeigten Kombination seltener als ein 6er im Lotto sein.

Dieter

Posts: 535

Location: das fränkische Rom

Occupation: Kaufmann

  • Send private message

348

Wednesday, May 15th 2019, 6:14pm

Hallo Ralph und Dieter,

danke für Eure Meinung. Wenn jetzt der Rückschein, der links unten vermerkt ist, auch noch frankiert worden wäre, hätten wir das 43-Pfg.-Porto, nach dem seit Jahrzehnten gefahndet wird.
weite Welle

Posts: 22,444

Location: Südhessen

Occupation: Privatier

  • Send private message

349

Wednesday, May 15th 2019, 6:28pm

... links unten steht nur "Schein" - da war kein Rückschein dabei. Der hätte mit Wachs oder Kleber an der Karte befestigt sein müssen und dergleichen habe ich noch nie gesehen, weder in der Kreuzer-, noch in der Pfennigzeit. Ob es das gab? Vermutlich schon. Wenn der Sammlerfreund Pr. aus München nichts hat, dann sieht es aber trübe aus mit solch einer Rarität.
Liebe Grüsse vom Ralph

Terret vulgus, nisi metuat. Tacitus