You are not logged in.

Klesammler

Experte

  • "Klesammler" started this thread

Posts: 1,021

Location: Kreis Kleve

Occupation: habe ich (noch)

  • Send private message

1

Monday, May 6th 2019, 5:23pm

Briefmarken-Messe Essen 9.-11. Mai 2019

Hallo zusammen,

kommt jemand von euch nach Essen? Ich bin am 10. (wahrscheinlich) als Besucher auf der Messe und am Samstag (11.) am Stand der Arge Preußen. Vielleicht kann man zusammen einen Kaffee trinken.

Dieter

maunzerle

Experte

Posts: 2,020

Location: Herkunftsort des Eichstätt-Briefes

  • Send private message

2

Monday, May 6th 2019, 6:35pm

Hallo Klesammler,
wer ist denn das auf Deinem neuen wunderschönen Avatar?
Viele Grüße von maunzerle :thumbsup:
"Ein Leben ohne Philatelie (und Katzen) ist möglich, aber sinnlos!" (frei nach Loriot, bei dem es allerdings die Möpse waren - die mit vier Beinen wohlgemerkt)

Posts: 22,458

Location: Südhessen

Occupation: Privatier

  • Send private message

3

Monday, May 6th 2019, 6:41pm

... wollte ich auch gerade fragen - die Katzenliebhaber werden zahlreicher! :) :) :)
Liebe Grüsse vom Ralph

Terret vulgus, nisi metuat. Tacitus

Klesammler

Experte

  • "Klesammler" started this thread

Posts: 1,021

Location: Kreis Kleve

Occupation: habe ich (noch)

  • Send private message

4

Monday, May 6th 2019, 9:06pm

Hallo zusammen,

wir nennen sie Miezi. Ist uns vor ca. 10 Jahren als kleine Katze zugelaufen. Als ich sie heute Nachmittag fotografiert habe, hat sie die Augen zugekniffen als wollte sie sagen: Was soll das?

Dieter

PS: Interessenten für die Messe verzeihen bitte das Off-Topic.

maunzerle

Experte

Posts: 2,020

Location: Herkunftsort des Eichstätt-Briefes

  • Send private message

5

Tuesday, May 7th 2019, 10:25am

Hallo Klesammler,

Interessenten an der Katze verzeihen nicht nur das off topic, sondern freuen sich über Miezis Bild. Interessenten an der Messe werden es überleben.

Viele Grüße von maunzerle :thumbsup:
"Ein Leben ohne Philatelie (und Katzen) ist möglich, aber sinnlos!" (frei nach Loriot, bei dem es allerdings die Möpse waren - die mit vier Beinen wohlgemerkt)