You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Forum für Postgeschichte und Markenfreu(n)de. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

The forums are currently offline for the following reason(s):

Aktualisierung der Foren-Software wird durchgeführt.

1

Saturday, April 13th 2019, 10:05pm

Honkong

Honkong - Speyer 19.10.1899
,
Guten Abend liebe Sammlerfreunde,
,
während der chinesischen Tang-Dynastie war die Region um Guangzhou ein bedeutendes Handelszentrum, die Region von Hongkong und dem heutigen Shenzhen diente als Hafen. Jahr 1699 gelangte die britische Ostindien-Kompanie zum ersten Mal nach China. 1711 wurde ein fester Handelsstützpunkt der Briten in Guangzhou gegründet. Die Einführung von Opium nach China führte zum Ersten Opiumkrieg und 1841 zur Besetzung Hongkongs. Ein Jahr später musste China das Gebiet mit dem Vertrag von Nanjing offiziell an die britischen Besatzer abtreten.
,
1843 erklärte Großbritannien Hongkong zu einer Kronkolonie, welche fortan von einem Gourverneur verwaltet wurde. Über den exterritorialen Status als Traktathafen hinaus erwarb Großbritannien weitere Gebiete in China. Die chinesische Regierung wurde dabei gezwungen, Hafenstädte zwischen 25 und 99 Jahre an Großbritannien, Frankreich, Russland, Deutschland und Japan zu verpachten.
.
Für das auf 99 Jahre gepachteten Gebiet Honkong bestand die spätere Volksrepublik China nicht nur auf dessen Rückgabe, sondern zugleich auf die vollständige Rückgabe aller unter Zwang abgetretenen Territorien. Am 1. Juli 1997 nach 156 Jahren britischer Kolonialherrschaft übernahm die Volksrepublik China die Souveränität und Kontrolle über Hongkong. Die mit 4 Cents UPU-gerecht freigemachte Postkarte anbei ist fast 120 Jahre alt und wurde von einem Reisenden verfasst, der sich zuvor in Sydney / Australien aufgehalten hatte.-

Viele Grüße


vom Pälzer
.
verwendete Quelle:
https://de.wikipedia.org/wiki/Hongkong
Pälzer has attached the following images:
  • Honkong-Speyer 1899-10-19.jpg
  • Honkong-Speyer 1899-10-19 rücks.jpg

Posts: 136

Location: Oberbergischer Kreis, NRW

Occupation: ja, gibt es!

  • Send private message

2

Tuesday, April 16th 2019, 12:54pm

Hallo Pälzer,
vielen Dank für das Zeigen der tollen Ansichtskarte....
Ich hatte bislang die Skyline von HongKong stets beeindruckender in Erinnerung.....
Toll zu sehen, wie es vor 120 Jahren aussah!
Frühlingshafte Grüße
KlangRausch

Similar threads