You are not logged in.

oisch

Experte

Posts: 134

Location: Neustadt / Weinstrasse

  • Send private message

1,541

Wednesday, March 13th 2019, 5:28pm

Hallo Ralph,
wie immer verbindlichsten Dank für die Hilfe.
Jetzt ergibt das Ganze auch einen Sinn.
Als schwacher Trost und Entschuldigung für meine "Leseschwäche" bleibt mir nur
der Hinweis auf einige doch etwas angestaubte Ausdrücke.
Einen Brief habe ich noch in peto,
aber an dem kaue ich erstmal selber noch etwas herum.
Liebe Grüße Klaus
Wer später bremst,
ist länger schnell !

Minimarke

Experte

Posts: 1,229

Location: Bempflingen

Occupation: kfm. Angestellter

  • Send private message

1,542

Wednesday, March 13th 2019, 7:59pm

Kupferzeh

Oder was lest Ihr da als Absendeort, und zu welcher Postverwaltung gehört dann sas Formular?

Noch würde ich ja auf Württemberg tippen WOLLEN!
Minimarke has attached the following images:
  • ScanImage546.jpg
  • ScanImage545.jpg
Grüße aus Bempflingen
Ulrich

Das Leben ist viel zu kurz um es mit billigen Weinen und den falschen Menschen zu verbringen. (Lebensweisheit, inspiriert bei Goethe) :-)

Minimarke

Experte

Posts: 1,229

Location: Bempflingen

Occupation: kfm. Angestellter

  • Send private message

1,543

Wednesday, March 13th 2019, 8:03pm

Kupferzeh

Oder was seht Ihr hier als Absendeort, leider für mich im www nicht zu finden.

Eigentlich hatte ich auf ein Württembergisches Formular gehofft!
Minimarke has attached the following images:
  • ScanImage545.jpg
  • ScanImage546.jpg
Grüße aus Bempflingen
Ulrich

Das Leben ist viel zu kurz um es mit billigen Weinen und den falschen Menschen zu verbringen. (Lebensweisheit, inspiriert bei Goethe) :-)

Posts: 22,290

Location: Südhessen

Occupation: Privatier

  • Send private message

1,544

Wednesday, March 13th 2019, 8:30pm

... es heißt Kupferzell ...
Liebe Grüsse vom Ralph

Terret vulgus, nisi metuat. Tacitus

Minimarke

Experte

Posts: 1,229

Location: Bempflingen

Occupation: kfm. Angestellter

  • Send private message

1,545

Wednesday, March 13th 2019, 8:50pm

Danke @ bk, war mir zu unlogisch und ncht konsistent.

Warum liegt ein Paket für Wadenburg in Kupferzell, wenn Waldenburg seit 1862 ein eigenes Postamt hatte?

Trozdem ein schönes Formular, werde ich demnächst entsprechend einstellen.
Grüße aus Bempflingen
Ulrich

Das Leben ist viel zu kurz um es mit billigen Weinen und den falschen Menschen zu verbringen. (Lebensweisheit, inspiriert bei Goethe) :-)

1,546

Wednesday, March 13th 2019, 9:12pm

...da ich mich gerade in meinem Beritt mit den verschiedenen Postamtsklassen und Expeditionsfunktionen beschäftigen musste: In besagter Zeit (vorliegend 1857) war es lange noch nicht selbstverständlich, dass an einer BS (Briefsammlung) oder einer BE (Briefpostexpedition) zugleich auch eine FE (Fahrpostexpedition für Paketein- und -auslieferung) eingerichtet war. Ohne mich jetzt mit der Postgeschichte AD Württemberg en detail auszukennen, wage ich zu behaupten, dass es dort im Einzelfall (lange Zeit noch) nicht wesentlich anders gelagert war.
.
Grüße
.

vom Pälzer

Minimarke

Experte

Posts: 1,229

Location: Bempflingen

Occupation: kfm. Angestellter

  • Send private message

1,547

Wednesday, March 13th 2019, 9:24pm

Ohne mich jetzt mit der Postgeschichte AD Württemberg en detail auszukennen


Geht mir ähnlich, ist aber ein guter Ansatz, auf en ersten Blick waren beides "Käffer <1.500 Einwohner.

Aber werde mal wühlen!
Grüße aus Bempflingen
Ulrich

Das Leben ist viel zu kurz um es mit billigen Weinen und den falschen Menschen zu verbringen. (Lebensweisheit, inspiriert bei Goethe) :-)

1,548

Tuesday, March 26th 2019, 10:55am

Hallo,

dieser Brief aus St. Petersburg wurde von einem Forwarder nach Wien befördert und dort zur Post gegeben.
Kann jemand den vorderen Teil des Forwardernamens entziffern. Hinten steht wohl Baldlauff?

Grüße von liball
liball has attached the following image:
  • St Petersburg 1807.jpg

Posts: 1,109

Location: Main-Kinzig-Kreis

Occupation: Dipl. Ing., Dozent

  • Send private message

1,549

Tuesday, March 26th 2019, 10:59am

hallo liball,
ich lese ?? noble de Baldtauff
viele Grüße
Erwin W.
preussen_fan

Posts: 22,290

Location: Südhessen

Occupation: Privatier

  • Send private message

1,550

Tuesday, March 26th 2019, 11:55am

.. das lese ich auch so wie Erwin ...
Liebe Grüsse vom Ralph

Terret vulgus, nisi metuat. Tacitus

Posts: 1,109

Location: Main-Kinzig-Kreis

Occupation: Dipl. Ing., Dozent

  • Send private message

1,551

Tuesday, March 26th 2019, 6:53pm

jetzt brauche ich mal wieder Lesekundige . Wie lautet der Franchisevermerk auf diesem Brief?
preussen_fan has attached the following image:
  • Dienstbrief Aachen Ek3 14 10 7-7,5 (1852) F(27) Type h.jpg
viele Grüße
Erwin W.
preussen_fan

Posts: 1,109

Location: Main-Kinzig-Kreis

Occupation: Dipl. Ing., Dozent

  • Send private message

1,552

Thursday, March 28th 2019, 4:08pm

noch mal die Frage in die Runde, wer kann den Franchisevermerk lesen?
viele Grüße
Erwin W.
preussen_fan

Posts: 1,109

Location: Main-Kinzig-Kreis

Occupation: Dipl. Ing., Dozent

  • Send private message

1,553

Thursday, March 28th 2019, 4:11pm

liebe Freunde,
hier ist noch ein Franchisevermerk. Ich meine, er heißt:
H Amtsbl S.
ich deute Herrschaftliche Amtsblatt Sache
Kann das jemand bestätigen?
preussen_fan has attached the following image:
  • Dienstbrief Aachen Ek3 20 6 4-5 (1853) F (1) Type f.jpg
viele Grüße
Erwin W.
preussen_fan

Minimarke

Experte

Posts: 1,229

Location: Bempflingen

Occupation: kfm. Angestellter

  • Send private message

1,554

Saturday, April 6th 2019, 8:42am

Frage an alle Schriftgelehrten und Fremdsprachler: was wiler mir unten links sagen?
Minimarke has attached the following image:
  • ScanImage558.jpg
Grüße aus Bempflingen
Ulrich

Das Leben ist viel zu kurz um es mit billigen Weinen und den falschen Menschen zu verbringen. (Lebensweisheit, inspiriert bei Goethe) :-)

Posts: 3,635

Location: Niederrhein Germany

Occupation: Transportmanager

  • Send private message

1,555

Saturday, April 6th 2019, 9:10am

so im Groben ...

... soll es wohl heissen :

Ich habe am 23.Sept. geantwortet und Papa hat auch geschrieben und Zeitungen aus Glais geschickt ...

Schöne Grüße
Bayern-Nerv Volker
Nimm dir im Leben ruhig die Zeit zum Sammeln und genieße einen guten Wein, denn die gesammelte Zeit nimmt dir irgendwann das Leben und dann wird man um dich weinen. (V.R.)

Bayernfarbenvielfaltverrückt - warum nicht?

Minimarke

Experte

Posts: 1,229

Location: Bempflingen

Occupation: kfm. Angestellter

  • Send private message

1,556

Saturday, April 6th 2019, 12:37pm

@Bayern Nerv - vielen herzlichen Dank !
Grüße aus Bempflingen
Ulrich

Das Leben ist viel zu kurz um es mit billigen Weinen und den falschen Menschen zu verbringen. (Lebensweisheit, inspiriert bei Goethe) :-)

1,557

Tuesday, April 9th 2019, 2:40pm

Liebe Sammlerfreunde,

könnte bitte jemand das Wort links oben "v. F......." und rechts oben "Frco ....", evtl ist es "Franko Frankfurt" entziffern.
Brief ist leider nur eine Hülle ohne Datum.


Beste Grüße von VorphilaBayern
VorphilaBayern has attached the following images:
  • img670.jpg
  • img671.jpg

Posts: 22,290

Location: Südhessen

Occupation: Privatier

  • Send private message

1,558

Tuesday, April 9th 2019, 5:35pm

Lieber Hermann,

franco Frankfurt ist richtig, todsicher.
Liebe Grüsse vom Ralph

Terret vulgus, nisi metuat. Tacitus