You are not logged in.

laurent

Experte

  • "laurent" started this thread

Posts: 599

Location: Frankreich

  • Send private message

1

Saturday, March 23rd 2019, 5:32pm

Alle Wege führen nach YOKOHAMA !

Hallo,

vor kurzem habe ich eine kleine Menge Brief gekauft : alle sind nach Yokohama an den selben Empfänger gesendet. Er war en Engländer, Spezialist von japanische Kultur : Basil Hall Chamberlain. Diese Briefe folgten alle einem verschiedenem Seeweg !

MARSEILLE (23. Dezember 1894) > YOKOHAMA (28. Januar 1895) via SUEZ mit der französischen Reederei MESSAGERIES MARITIMES

.............


Dampfer : Ernest Simon



NAPOLI > YOKOHAMA via SUEZ mit der französischen Reederei MESSAGERIES MARITIMES


Brief aus Versailles, aber zu spät um nach Marseille verschickt zu werden (Abfahrt des Dampfers : 15. Dezember 1889).
Er fängt den Dampfer Natal während seines erstes Zwischenstopps in Napoli (roter Stempel : Ambulant von Paris nach Italien) !
Ankunft: 28. Januar 1890



This post has been edited 3 times, last edit by "laurent" (Mar 23rd 2019, 6:01pm)


laurent

Experte

  • "laurent" started this thread

Posts: 599

Location: Frankreich

  • Send private message

2

Saturday, March 23rd 2019, 5:48pm

BRINDISI (11. März 1894) > YOKOHAMA (21. April) via SUEZ mit der englischen Reederei PENINSULAR & ORIENTAL


.......
Dampfer Victoria bis Ceylan, Surat bis Shanghai, Ancona bis Yokohama.



FRANKREICH > YOKOHAMA via (LONDON - HALIFAX und) VANCOUVER mit der kanadischen Reederei CANADIAN PACIFIC STEAMSHIP Co

Dampfer Empress of India, Abfahrt von Vancouver : 10. Januar 1893, Ankunft in Yokohama : 23. Januar.




Ein 5. Seeweg war London - New-York - San Francisco !

In meinem Artikel findet man verschiedene andere Abbildungen :



Best Grüsse,
Laurent.



This post has been edited 1 times, last edit by "laurent" (Mar 23rd 2019, 6:03pm)


Posts: 22,310

Location: Südhessen

Occupation: Privatier

  • Send private message

3

Sunday, March 24th 2019, 12:08am

Hallo Laurent,

es ist schon ein Glücksfall, dass man solche seltenen Stück "en bloc" kaufen kann - schön, dass du zugeschlagen hast, weil interessant und sicher sehr schwer zu zeigen. :P
Liebe Grüsse vom Ralph

Terret vulgus, nisi metuat. Tacitus

4

Sunday, March 24th 2019, 3:16pm

...tolle Seiten, tolle Optik, tolle Beschreibungen, das geht nicht noch besser !!! 8o


Vielen Dank für`s zeigen dieser Geschichten + Gruß !
.

vom Pälzer :P

laurent

Experte

  • "laurent" started this thread

Posts: 599

Location: Frankreich

  • Send private message

5

Monday, March 25th 2019, 2:28pm

Hallo Ralph,
Hallo Pälzer,

Danke für ihre Schätzungen :)

Beste Grüsse,
Laurent.

6

Sunday, March 31st 2019, 9:02pm

Hallo Laurent,

And it was not an easy trip in Canada during those days. But we had a very good Railway service. Very nice!!

Sylvain

laurent

Experte

  • "laurent" started this thread

Posts: 599

Location: Frankreich

  • Send private message

7

Monday, April 1st 2019, 11:46am

Hallo Laurent,

And it was not an easy trip in Canada during those days. But we had a very good Railway service. Very nice!!

Sylvain
Hallo Sylvain,

très juste !
Ganz richtig !

Einige Abbildungen... and explications in English : https://en.wikipedia.org/wiki/Canadian_Pacific_Railway

:)