You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Forum für Postgeschichte und Markenfreu(n)de. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Minimarke

Experte

  • "Minimarke" started this thread

Posts: 1,143

Location: Bempflingen

Occupation: kfm. Angestellter

  • Send private message

41

Saturday, February 18th 2017, 6:50pm

... und SO schöne Briefe mit dieser schwierigen Marke findet man ja kaum mal von Großstädten! :P :P


Das wusste auch der Verkäufer, und einige anderen Sammler. Aber wenn ich als Schwabe sage es war noch im Rahmen! ;-)
Grüße aus Bempflingen
Ulrich

Das Leben ist viel zu kurz um es mit billigen Weinen und den falschen Menschen zu verbringen. (Lebensweisheit, inspiriert bei Goethe) :-)

Posts: 21,482

Location: Südhessen

Occupation: Privatier

  • Send private message

42

Saturday, February 18th 2017, 8:40pm

... ich kann deine innere Aufregung verstehen - solch einen Brief muss man kaufen, weil man einen zweiten kaum noch einmal zu Gesicht bekommen wird.

Nur unter Württemberg - Vorphilatelie wird man ihn später eher nicht suchen. ;) Magst du ihn nicht umhängen?
Liebe Grüsse vom Ralph

Niemals bin ich weniger müßig, als in meinen Mußestunden. Und niemals weniger einsam, als wenn ich allein bin. Publius Cornelius Scipio "Africanus"

Minimarke

Experte

  • "Minimarke" started this thread

Posts: 1,143

Location: Bempflingen

Occupation: kfm. Angestellter

  • Send private message

43

Sunday, February 19th 2017, 7:00am

Nur unter Württemberg - Vorphilatelie wird man ihn später eher nicht suchen. ;) Magst du ihn nicht umhängen?


Gute Frage, dann müssten man den kompletten Bempflingen Tread umhängen........................
Grüße aus Bempflingen
Ulrich

Das Leben ist viel zu kurz um es mit billigen Weinen und den falschen Menschen zu verbringen. (Lebensweisheit, inspiriert bei Goethe) :-)

Posts: 21,482

Location: Südhessen

Occupation: Privatier

  • Send private message

44

Sunday, February 19th 2017, 8:44am

... eigener Thread ist Goldes wert ... ein eigener Ordner auch. :)
Liebe Grüsse vom Ralph

Niemals bin ich weniger müßig, als in meinen Mußestunden. Und niemals weniger einsam, als wenn ich allein bin. Publius Cornelius Scipio "Africanus"

Minimarke

Experte

  • "Minimarke" started this thread

Posts: 1,143

Location: Bempflingen

Occupation: kfm. Angestellter

  • Send private message

45

Monday, February 20th 2017, 1:07pm

Hallo Bayern klassisch,
Dann gibt es nur die Möglichkeit den Beleg ein zweitesmal zu zeigen............
Grüße aus Bempflingen
Ulrich

Das Leben ist viel zu kurz um es mit billigen Weinen und den falschen Menschen zu verbringen. (Lebensweisheit, inspiriert bei Goethe) :-)

Posts: 21,482

Location: Südhessen

Occupation: Privatier

  • Send private message

46

Monday, February 20th 2017, 4:31pm

... es gibt schlimmeres, als einen schönen Württemberger zwei Mal ansehen zu dürfen. Wenn es in 2 Threads passt, warum nicht?
Liebe Grüsse vom Ralph

Niemals bin ich weniger müßig, als in meinen Mußestunden. Und niemals weniger einsam, als wenn ich allein bin. Publius Cornelius Scipio "Africanus"

Minimarke

Experte

  • "Minimarke" started this thread

Posts: 1,143

Location: Bempflingen

Occupation: kfm. Angestellter

  • Send private message

47

Saturday, September 9th 2017, 8:00am

Wieder einmal die Feststellung was wäre Incoming Bempflingen ohne die Schweizer Elmer und Zweifel ?

Brief von Ettlingen nach Bempflingen, als Jahr würde ich 1858 annehmen.
Als EF für den Badensammler wahrscheinlich Massenware, für meine Heimatsammlung ein Träumchen!
Wie wird den die Erhaltung der Marke bei dieser Aussgabe gesehen?
Minimarke has attached the following images:
  • 20170909_0002.jpg
  • 20170909_0003.jpg
  • 20170909_0004_a.jpg
Grüße aus Bempflingen
Ulrich

Das Leben ist viel zu kurz um es mit billigen Weinen und den falschen Menschen zu verbringen. (Lebensweisheit, inspiriert bei Goethe) :-)

Posts: 21,482

Location: Südhessen

Occupation: Privatier

  • Send private message

48

Saturday, September 9th 2017, 9:04am

Hallo Ulrich,

das ist ja ein feines Stück! Eine luxusgeränderte Badenmarke muss man schon lose suchen - auf Brief, noch dazu in deinen Heimatort, wird man das so schnell nicht mehr bekommen. Glückwunsch dazu!

Dann die Bahn- und Poststempel siegelseitig, so dass man alles perfekt nachvollziehen kann - wow, das ist schon ein Glückstreffer mit dem Briefchen. :P
Liebe Grüsse vom Ralph

Niemals bin ich weniger müßig, als in meinen Mußestunden. Und niemals weniger einsam, als wenn ich allein bin. Publius Cornelius Scipio "Africanus"

Minimarke

Experte

  • "Minimarke" started this thread

Posts: 1,143

Location: Bempflingen

Occupation: kfm. Angestellter

  • Send private message

49

Saturday, September 9th 2017, 9:29am

Dann die Bahn- und Poststempel siegelseitig, so dass man alles perfekt nachvollziehen kann - wow, das ist schon ein Glückstreffer mit dem Briefchen. :P


Ja - die Bahnstempel - wenn man jetzt noch bedenkt dass damals in Plochingen Schluss war mit der Bahn.

- am 07-04 in Ettlingen aufgegeben
- am 07-04 mit mit Cur VIII nach Carlruhe
- am 07-04 in Carlsruhe zwischen gestempelt
- am 08-04 erste württembergische Strecke (Karlsruhe - Stuttgart???)
- am 08-04 zweite württembergisceh Strecke (Stuttgart - Plochingen???)
- am 08-04 mit der Kutsche nach Metzingen, von da aus dann zugestellt

Änderungen / Ergänzungen / Korrekturen herzlichst willkommen!
Grüße aus Bempflingen
Ulrich

Das Leben ist viel zu kurz um es mit billigen Weinen und den falschen Menschen zu verbringen. (Lebensweisheit, inspiriert bei Goethe) :-)

Minimarke

Experte

  • "Minimarke" started this thread

Posts: 1,143

Location: Bempflingen

Occupation: kfm. Angestellter

  • Send private message

50

Thursday, December 28th 2017, 3:47pm

25a mit sauberem Bahnstempel Bempflingen

25a
Minimarke has attached the following image:
  • 20171227_0002.jpg
Grüße aus Bempflingen
Ulrich

Das Leben ist viel zu kurz um es mit billigen Weinen und den falschen Menschen zu verbringen. (Lebensweisheit, inspiriert bei Goethe) :-)

Minimarke

Experte

  • "Minimarke" started this thread

Posts: 1,143

Location: Bempflingen

Occupation: kfm. Angestellter

  • Send private message

51

Sunday, February 25th 2018, 3:01pm

SAFE

Ich würde euch bitten eure Bedarfspost der früheren Jahre zu prüfen, ob da nicht noch Werbepost der Firma SAFE rumliegt.
Würde da einen dankbaren Abnehmer kennen.
Minimarke has attached the following images:
  • 20180221_0007.jpg
  • 20180221_0009.jpg
Grüße aus Bempflingen
Ulrich

Das Leben ist viel zu kurz um es mit billigen Weinen und den falschen Menschen zu verbringen. (Lebensweisheit, inspiriert bei Goethe) :-)

Minimarke

Experte

  • "Minimarke" started this thread

Posts: 1,143

Location: Bempflingen

Occupation: kfm. Angestellter

  • Send private message

52

Sunday, November 4th 2018, 8:21am

Jetzt wird es ganz modern

29 mal 5 Cent auf einem Brief nach Bempflingen, in 50Jahren bestimmt ein Kuriosum! ;-)
Minimarke has attached the following image:
  • ScanImage282.jpg
Grüße aus Bempflingen
Ulrich

Das Leben ist viel zu kurz um es mit billigen Weinen und den falschen Menschen zu verbringen. (Lebensweisheit, inspiriert bei Goethe) :-)

Minimarke

Experte

  • "Minimarke" started this thread

Posts: 1,143

Location: Bempflingen

Occupation: kfm. Angestellter

  • Send private message

53

Sunday, November 4th 2018, 8:23am

Portoperiode 7 - 1.1.1922-30.06.1922

EInfacher Fernbrief mit Bezirksmarken nach Göppingen
Minimarke has attached the following image:
  • ScanImage281.jpg
Grüße aus Bempflingen
Ulrich

Das Leben ist viel zu kurz um es mit billigen Weinen und den falschen Menschen zu verbringen. (Lebensweisheit, inspiriert bei Goethe) :-)