You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Forum für Postgeschichte und Markenfreu(n)de. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "bayern klassisch" started this thread

Posts: 21,477

Location: Südhessen

Occupation: Privatier

  • Send private message

1

Thursday, May 17th 2018, 3:05pm

Französische Literatur

Liebe Freunde,

gerade gefunden - kennt wer das Buch und ist es interessant?

https://www.ebay.com/itm/De-Wissembourg-…xgAAOSw57xafJk3
Liebe Grüsse vom Ralph

Niemals bin ich weniger müßig, als in meinen Mußestunden. Und niemals weniger einsam, als wenn ich allein bin. Publius Cornelius Scipio "Africanus"

vals59

Experte

Posts: 588

Location: Nordfrankreich

  • Send private message

2

Sunday, May 20th 2018, 12:19am

Hallo Ralph,

Du kannst dieses Buch kostenlos HIER finden.
Ich weiss nicht, ob es interessant ist. Das ist die Geschichte der Gefangenschaft eines französischen Offiziers, der Kriegsgefangener in Wissembourg gemacht gewesen ist.

Viele Grüsse.

Emmanuel.

  • "bayern klassisch" started this thread

Posts: 21,477

Location: Südhessen

Occupation: Privatier

  • Send private message

3

Sunday, May 20th 2018, 12:30am

Lieber Emmanuel,

vielen Dank - leider habe ich fest gestellt, dass mein Französisch zu schlecht ist für das Buch. Interessieren würde es mich schon ...

Danke für den Link - klasse! :)
Liebe Grüsse vom Ralph

Niemals bin ich weniger müßig, als in meinen Mußestunden. Und niemals weniger einsam, als wenn ich allein bin. Publius Cornelius Scipio "Africanus"

Klesammler

Experte

Posts: 691

Location: Kreis Kleve

Occupation: habe ich (noch)

  • Send private message

4

Sunday, May 20th 2018, 12:44am

Hallo zusammen,

zum Verständnis sollte man einige Kenntnisse der Sprache unserer südwestlichen Nachbarn haben. Allerdings scheint das Buch in recht einfacher Sprache verfasst zu sein. Ich verstehe trotz eingerosteter Kenntnisse doch einiges. Einige Schilderungen sind anscheinend recht interessant. Für Spezialisten sicher sehr informativ.

beste Grüße

Dieter

  • "bayern klassisch" started this thread

Posts: 21,477

Location: Südhessen

Occupation: Privatier

  • Send private message

5

Sunday, May 20th 2018, 12:46am

Hallo Dieter,

deine Kenntnisse mögen eingerostet sein, meine bestehen nur noch aus Eisenoxid. :D
Liebe Grüsse vom Ralph

Niemals bin ich weniger müßig, als in meinen Mußestunden. Und niemals weniger einsam, als wenn ich allein bin. Publius Cornelius Scipio "Africanus"

Erdinger

Experte

Posts: 971

Location: Erding

Occupation: Producer (Books)

  • Send private message

6

Sunday, May 20th 2018, 9:07pm

Verehrte Freunde,

interessant dürften einige wenige Seiten ab Seite 247sein, da geht es u.a. um angeblich unterschlagene eingehende Post.

Viele Grüße aus Erding!
Achter Kontich wonen er ook mensen!