You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Forum für Postgeschichte und Markenfreu(n)de. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Posts: 2,172

Location: Sachsen-Anhalt

  • Send private message

61

Wednesday, May 16th 2018, 3:53pm

Hallo in die Runde

Briefpostbelege nach Magdeburg liegen nicht unbedingt in meinem Interesse und so habe ich diesen erst garnicht beobachten lassen.

Leider zeigt @Michael die Siegelseite nicht.
In Magdeburg selbst gab es nur 5 Bestellgänge, jedoch war es so, das es Ausgabestempel mit dem 6. und 7. Bestellgang gab. Beide wurden für die "Landbestellgänge" genutzt. Soweit erkennbar, wurde der 7. Bestellgang nach Buckau - Sudenburg genutzt. Es gibt jedoch auch Belege innerorts, welche häufig innerhalb des Post-Gebäude verblieben, so an das Postamt selbst oder der Oberpostdirektion.

Mit freundlichem Sammlergruss

Ulf

This post has been edited 1 times, last edit by "Magdeburger" (May 16th 2018, 4:03pm)


Posts: 21,071

Location: Südhessen

Occupation: Privatier

  • Send private message

62

Wednesday, May 16th 2018, 3:54pm

Lieber Magdeburger,

ist dein Posting vollständig, oder spinnt mein PC? Ich glaube, da könnte etwas fehlen.

Sehr interessant mit diesen 5 bzw. 7 Bestellgängen - wow, wieder etwas dazu gelernt.
Liebe Grüsse vom Ralph

Niemals bin ich weniger müßig, als in meinen Mußestunden. Und niemals weniger einsam, als wenn ich allein bin. Publius Cornelius Scipio "Africanus"

Michael

Administrator

Posts: 2,441

Location: Bergisches Land

  • Send private message

63

Wednesday, May 16th 2018, 10:40pm

Hallo zusammen,

der Vollständigkeit halber dann noch der rückseitige Ausgabestempel vom vorigen Beleg.
Ausser dem Absendersiegel und dem Ausgabestempel zeigt die Rücksete nichts weiter.



Mal eine theoretische Überlegung zu den Bestellgängen 6 und 7 in Magdeburg (und ggf. auch in anderen Städten):
Vielleicht waren diese hohen Nummern für besondere Bestellgänge vorgesehen, sei es in den Landbezirk oder auch für Expreßbestellungen!?
Dies ist jetzt nur mal eine Überlegung, ohne entsprechende Untermauerung durch passende Vorschriften o.ä.

Gruß
Michael
Preußen mit Transiten