You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Forum für Postgeschichte und Markenfreu(n)de. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Posts: 3,435

Location: Niederrhein Germany

Occupation: Transportmanager

  • Send private message

101

Tuesday, March 31st 2015, 7:38pm

Berlin - Leipzig

Hallo preussensammler,

danke,ich hatte schon gesehen, dass Absender + Empfänger gleich sind.

... falls jemand Interesse an dem Umschlag ohne Inhalt hat, bitte per PN melden.

Schöne Grüße
Bayern-Nerv Volker
Nimm dir im Leben ruhig die Zeit zum Sammeln und genieße einen guten Wein, denn die gesammelte Zeit nimmt dir irgendwann das Leben und dann wird man um dich weinen. (V.R.)

Bayernfarbenvielfaltverrückt - warum nicht?

Minimarke

Experte

Posts: 1,114

Location: Bempflingen

Occupation: kfm. Angestellter

  • Send private message

102

Sunday, January 28th 2018, 7:30pm

Steckkärtchen mit der Nr.: 15

konnte ich heute auf dem Tauschtag nicht liegenlassen!
Leider habe ich für die beiden interessantesten Stücke keine Literatur greifbar! :-(
Kann jemand für mich bitte den Elberfeld und Dortmund Duisburg einordnen?

Danke
Minimarke has attached the following images:
  • 20180128_0001_1.jpg
  • 20180128_0001_2.jpg
  • 20180128_0001_3.jpg
Grüße aus Bempflingen
Ulrich

Das Leben ist viel zu kurz um es mit billigen Weinen und den falschen Menschen zu verbringen. (Lebensweisheit, inspiriert bei Goethe) :-)

Klesammler

Experte

Posts: 664

Location: Kreis Kleve

Occupation: habe ich (noch)

  • Send private message

103

Sunday, January 28th 2018, 8:50pm

Hallo Ulrich,

der Hufeisenstempel Elberfeld (4. Reihe und einzeln) sollte der Spa 12-3 sein, Bewertung auf Preussen 150
Der R3 DORT.... - DUIS.... in der 4. Reihe (und Einzelfoto) ist vermutlich ein Bahnpoststempel. Den habe ich weder bei Feuser noch im Münzberg gefunden.
Der Hufeisenstempel Düsseldorf (1. Reihe, sehr schwach) ist der Spa 11-3, Bewertung 50.

beste Grüße

Dieter

Michael

Administrator

Posts: 2,441

Location: Bergisches Land

  • Send private message

104

Sunday, January 28th 2018, 9:54pm

Hallo Ulrich,

den von Dieter angesprochenen Bahnpoststempel DORTMUND - DUISBURG findet man im Katalog der Bundesarbeitsgemeinschaft Bahnpost.
die Verwendungszeit wird mit 1870-72 angegeben, mit dem Zusatz "auch aus Preußen-Zeit bekannt". Insofern sicher nicht häufig.

Der Elberfelder Hufeisenstempel ist die von Dieter genannte (seltene) Type.

Gruß
Michael
Preußen mit Transiten

Posts: 953

Location: Main-Kinzig-Kreis

Occupation: Dipl. Ing., Dozent

  • Send private message

105

Sunday, January 28th 2018, 10:54pm

lieber Ulrich,
der Bahnpoststempel gehört zur Gruppe der Rechteckstempel in Rheinischer Sonderform. Der Stempel Dortmund - Duisburg wurde als Kursstempel verwendet. Ich kann zwei Belege mit dem Kursstempel Emmerich - Oberhausen in Rheinischer Sonderform zeigen. Bei dieser Form waren ein oder zwei Zwischenstege vohanden und sie war immer dreizeilig.
Desweiteren habe ich unter Preußenstempel den Sammlungsteil Rheinische Sonderform hier eigestellt:
3zeiliger Rechteckstempel mit Linien ohne Datum, sog. Rheinische Sonderform
viele Grüße
Erwin W.
preussen_fan
preussen_fan has attached the following images:
  • U19-RheinischeSoFo-Emmerich-Oberhausen-18-2.jpg
  • Brief-RheinischeSoFo-Emmerich-Oberhausen-4-6-1859.jpg
viele Grüße
Erwin W.
preussen_fan

Posts: 953

Location: Main-Kinzig-Kreis

Occupation: Dipl. Ing., Dozent

  • Send private message

106

Sunday, January 28th 2018, 11:08pm

lieber Ulrich,
den Hufeisenstempel 12-3 von Elberfeld zeige ich hier.
beste Grüße
Erwin W.
preussen_fan has attached the following images:
  • BfStck-Mi18-Hufeisen-ELBERFELD-31-MAI-67-7-8N-kl.jpg
  • Bf-Hufeisen-Elberfeld-12-3.jpg
viele Grüße
Erwin W.
preussen_fan

Minimarke

Experte

Posts: 1,114

Location: Bempflingen

Occupation: kfm. Angestellter

  • Send private message

107

Monday, January 29th 2018, 7:48am

Vielen herzlichen Dank für eure Unterstützung, dann war es doch nicht so ganz falsch den Posten wegen einer einzelnen Württemberg Marke für die Heimatsammlung zu nehmen.
Werde die restlichen Steckkarten im Laufe der Woche einstellen.
Grüße aus Bempflingen
Ulrich

Das Leben ist viel zu kurz um es mit billigen Weinen und den falschen Menschen zu verbringen. (Lebensweisheit, inspiriert bei Goethe) :-)

Similar threads