You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Forum für Postgeschichte und Markenfreu(n)de. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

The forums are currently offline for the following reason(s):

Aktualisierung der Foren-Software wird durchgeführt.

  • "Alandsammler" started this thread

Posts: 281

Location: Weilerbach/Pfalz

Occupation: Hausmann

  • Send private message

1

Sunday, November 19th 2017, 5:14pm

RIGA als Einzeiler

Hallo Sammlerfreunde,
vielleicht kann mir einer von Euch auf die Sprünge helfen.
Kenne einen Brief aus RIGA, Datum nicht bekannt nach Stockholm.

Bezahlt wurde dieser bis Abborfors
Wer kann mir etwas über diesen Riga-Stempel Fakten nennen.
Erwarte gerne eure Antwort.
Gruß
Alandsammler
Alandsammler has attached the following image:
  • 888-200.JPG

Michael

Administrator

Posts: 2,659

Location: Bergisches Land

  • Send private message

2

Sunday, November 19th 2017, 5:24pm

Hallo Alandsammler,

es handelt sich wohl um die große Type des Einzeilers, im Dobin bei Riga unter 0.05 mit verschiedenen Typen erfasst. Die Verwendungszeit war 1788-1793.

Gruß
Michael
Preußen mit Transiten

  • "Alandsammler" started this thread

Posts: 281

Location: Weilerbach/Pfalz

Occupation: Hausmann

  • Send private message

3

Monday, November 20th 2017, 4:58pm

Danke Michael,
die Daten reichen mir und kann den Brief jetzt in mein Buch eingruppieren.
Festzustellen ist nur noch das Porto aber das ist kein Problem.

Gruß Lothar/Alandsammler