You are not logged in.

Posts: 71

Location: Ettenheim u. Baden-Baden

Occupation: Betriebswirt

  • Send private message

101

Thursday, June 8th 2017, 8:16pm

Wer sagts denn.. manche Hoffnung wird noch rascher erfüllt als erhofft! Euch Beiden, lieber liball und lieber Ralph (..mit "..ph"!) herzlichen Dank für Hilfe und die aufgewendete Zeit!

Herzliche Grüße - olle Rolf

Planke

Experte

Posts: 356

Location: Gais (Italien)

  • Send private message

102

Saturday, October 7th 2017, 7:08pm

Baden Österreich!

Hallo Ihr helfende Sammler!
Habe heute wieder eine Hilfestellung von Nöten und bitte höflichts darum. Mein Problem ist der angehängte Brief. Gelaufen von Karlsruhe über St. Gallen nach Gröden. Der Brief wurde bis zur Grenze bezahlt 6 Kreuzer siegelseitig notiert.Auf der Vorderseite steht die Notierung 6 Kr. Transit bis zur Grenze Österreichs und 14 Kreuzer CM für Österreich. Mein Problem ?
Vor der 6 steht eine 1 ? Oder ist dies ein T fürTransit??? Datum des Briefes 18. 1. 1840
Bitte Ihre Meinung dazu . Danke und viele Grüße: Planke
Planke has attached the following images:
  • IMG_0002.jpg
  • IMG_0003.jpg

Posts: 19,396

Location: Südhessen

Occupation: Privatier

  • Send private message

103

Saturday, October 7th 2017, 7:13pm

Lieber Planke,

da steht T6 / 14 für Transitporto 6 Kreuzer für die Schweiz und 14 Kreuzer Inlandsporto.

Österreich notierte immer oben das fremde Porto und unten das eigene Porto.
Liebe Grüsse vom Ralph

Niemals bin ich weniger müßig, als in meinen Mußestunden. Und niemals weniger einsam, als wenn ich allein bin. Publius Cornelius Scipio "Africanus"

Planke

Experte

Posts: 356

Location: Gais (Italien)

  • Send private message

104

Saturday, October 7th 2017, 9:23pm

Hallo Werter Ralph!
Danke für die schnelle Antwort!!! Für mich war das Zeichen vor der 6 kein T sondern eine 1. Hier ist Fantasie gefragt.
Danke und Grüße: Planke