You are not logged in.

1

Friday, August 10th 2012, 3:16pm

Briefe gemäß Postvertrag zwischen den Königreichen Italien und Bayern von 1809

Liebe Sammlerfreunde,

folgenden Brief möchte ich zeigen:
Teilfrankobrief von Berlin nach Verona vom 6. März 1810.
In Kassel erhielt er den Grenzeingangsstempel "DE PRUSSE
PAR MAGDEBOURG" (schwacher Abschlag), sowie einen
Stempel "FRANCO" in der selben Stempelfarbe. In Augsburg
den seltenen Stempel "L.T." in rot. Zu den Taxierungen
müssen sich die Experten äußern.

Beste Grüße von VorphilaBayern
VorphilaBayern has attached the following images:
  • Berlin-Verona.1810.01.jpg
  • Berlin-Verona.1810.02.jpg

2

Thursday, September 28th 2017, 7:07pm

Liebe Sammlerfreunde,

hierzu folgender Brief:
Teilfrankobrief (handschriftlicher Vermerk "franco Innsbruck") von Lindau (Kgr. Bayern),
vom 31. Juli 1810, über Innsbruck (Kgr. Bayern - Tirol), nach Verona (Kgr. Italien). Der
Absender bezahlte bei der Briefaufgabe 6 Kreuzer rh. bis Innsbruck. Von da bis Verona
bezahlte der Empfänger 40 Centimes Porto.


Beste Grüße von VorphilaBayern
VorphilaBayern has attached the following images:
  • Lindau-Verona.31.7.1810.01.jpg
  • Lindau-Verona.31.7.1810.02.jpg
  • Lindau-Verona.31.7.1810.03.jpg