You are not logged in.

Search results

Search results 1-20 of 896.

Thursday, February 15th 2018, 12:47pm

Author: Erdinger

Aushilfsstempel !?

Hi Sylvain, sorry for the delay - you answered while my radar happened to be looking in a different direction. The provisional marks are a surprisingly rich and sometimes troubling subject. No-one will ever be able to build a complete collection; varieties and new discoveries keep cropping up. I wouldn’t say this happens daily, but anyone contemplating to put together a printed work on the subject should think twice and consider going online instead. You’d be much more up-to-date. Thrift was the...

Wednesday, February 14th 2018, 5:45pm

Author: Erdinger

Rundbrief 70

Verehrte Freunde, heute habe ich den Rundbrief in die Druckerei geschickt. Das Inhaltsverzeichnis ist uncharakteristisch kurz, dafür sind die einzelnen Beiträge länger. Ich hoffe, dass wir zur Münchner Messe die ersten Exemplare zeigen können. Viele Grüße aus Erding!

Saturday, February 10th 2018, 11:10pm

Author: Erdinger

Dienstbriefe

Hallo minimarke, kleine Korrektur: es heißt nicht Reichssache, sondern Regierungssache. Dein einer Brief zeigt das Kürzel KDS für Königliche Dienstsache, das war bis 1829 die Bezeichnung für solche Dienstbriefe, ab diesem Jahr war der Begriff Regierungssache vorgeschrieben. Daneben gab es noch PS, die Parteisache, falls eine amtliche Stelle für eine private Partei tätig wurde. Aus diesem Grund waren auch die Expeditionsnummern so wichtig, weil die Postausgänge in Auslaufmanuale zur Überprüfung u...

Friday, January 26th 2018, 1:44pm

Author: Erdinger

Hilfe bei schwer lesbarer Handschrift erbeten

Liebe Freunde, Ich lese bei dieser uncharakteristischen (oder sehr charkteristischen, wie man’s nimmt) Handschrift: Hochpreißlichen Departement der Finanzen Section der Kron Domainen z. 1. Abtheilung Stiftungssache Stuttgardt Das Wort greislich ist mir aus dem Bayerischen wohlbekannt, ich kann mir aber nur schwer vorstellen, dass jemand gerne damit angesprochen würde, hochgestellt oder nicht. "Hochpreißlich" bringt dagegen zahlreiche Fundstellen bei Google Books. Dass die Krondomanialsektion 31...

Monday, January 22nd 2018, 5:35pm

Author: Erdinger

Aushilfsstempel !?

Salut Sylvain, Floss is absolutely correct (wish we could say that of many other things going on globally). Best wishes, Dietmar

Saturday, January 20th 2018, 11:52am

Author: Erdinger

Der besondere Brief - Das besondere Poststück

Lieber Ralph, der Brief wurde zunächst dem Advokaten Herrle oder Herele in Augsburg in seiner Funktion als Insinuationsmandatar des Adressaten zugestellt. Der Advokat gab ihn dann auf die Post. Einen Advokaten Herele habe ich in Augsburg gefunden. Der Vermerk über die 4 Kreuzer sieht zwar nach der gleichen Tinte aus, ist aber von anderer Hand und dürfte den Betrag darstellen, den der Gerichtsdiener für seinen Weg zum Advokaten bekam. Links oben gibt es eine Expeditionsnummer. Auch "Mindelheim" w...

Thursday, January 11th 2018, 12:57pm

Author: Erdinger

Frankreich - Bayern Postvertrag 1.7.1858

Liebe Freunde, auf ein nettes Bedarfsbrieflein mit 40-Centimes-Frankatur für den einfachen Brief nach Bayern hat mich @bayern klassisch vor Kurzem aufmerksam gemacht. Es ging am 21. Oktober 1863 in Paris ab und traf zwei Tage später (!) in Erding ein. (Der Brief aus Frankreich, der mir das Stück für die Heimatsammlung brachte, war übrigens acht Tage unterwegs.) Die ursprünglich irische und walisische Familie Grainger heiratete 1822 in die Erdinger Familie von Widnmann ein und übernahm das Schlos...

Tuesday, January 9th 2018, 11:23am

Author: Erdinger

Humor bei ebay

Quoted from "maunzerle" Mal sehen, ob einer auf diesen Krampf reinfällt. Eher nicht, denn das Stück steht seit Jahren praktisch ununterbrochen bei ebay. Viele Grüße aus Erding!

Thursday, January 4th 2018, 10:18am

Author: Erdinger

Briefe von Briefsammlungen

Lieber Hermann, ein feines Stück! Viele Grüße aus Erding!

Thursday, January 4th 2018, 10:14am

Author: Erdinger

Bayern und der 1.Weltkrieg

Liebe Freunde, Ventimiglia ist Grenzstadt zu Frankreich. Es könnte auch ein französischer Savoyarde gewesen sein, der an die italienische Verwandtschaft schrieb, oder ein italienischer Freiwilliger im französischen Militär. Auf französischer Seite kämpften Freiwillige aus verschiedenen Ländern, sogar Südamerikaner. Dass vor 1915 italienische Kriegsgefangene in einem deutschen Lager gesessen hätten, würde mich wundern. Schließlich war Italien bis zur Kündigung des Dreibunds im Mai 1915 Bündnispar...

Tuesday, January 2nd 2018, 1:41pm

Author: Erdinger

Hilfe bei schwer lesbarer Handschrift erbeten

Hallo Klesammler, erst einmal ein gutes neues Jahr zuvor! (Um in der Diktion des Briefs zu bleiben.) Die Schrift ist wirklich sehr schwer zu lesen. Ich nehme an, der Adressat ist ein Herr von Beek (nahe Xanten)? Das ist mein Versuch, aber vermutlich könnte es ein Archivar besser: A Monsieur Monsieur de Beeck A Beeck. WolErb[ar]geboren gestrenger, sonders Viel- geehrter herr und freundt. Mit diesem solle berichten, wie von Ihrer D[urc]hl[auch]t. Unserem gnedigsten Herr gegen den 16t[en] dieses ei...

Monday, January 1st 2018, 5:13pm

Author: Erdinger

Stempel aus der Pfalz

Lieber Ralph, ich lese Post-Abgabe-Stempel, nicht Post-Ablage-Stempel. Aber bei so viel blauer Stempelfarbe können einem die Augen schon einmal einen Streich spielen. Viele Grüße aus Erding!

Sunday, December 31st 2017, 6:20pm

Author: Erdinger

Grüße zu Jahreswechsel

Euch und euren Lieben ein gutes neues Jahr in Frieden und Gesundheit! Mit 365 nagelneuen, frischen Tagen kann man eigentlich nicht viel verkehrt machen, findet der Erdinger

Monday, December 25th 2017, 10:53am

Author: Erdinger

Aus Ulm mit Postaufgabe in Neu-Ulm

Lieber Ralph, man kann die Eröffnung der Briefsammlung in Neu-Ulm schon etwas genauer datieren, siehe hier. Viertes Quartal 1837 ist doch zumindest schon einmal ein angenäherter Wert. Viele Grüße aus Erding!

Saturday, December 23rd 2017, 12:39pm

Author: Erdinger

Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr 2018

Auch aus dem frühlingshaft milden Erding die besten Grüße an alle Foristen. Ein frohes, erholsames, besinnliches Fest für euch alle und ein gutes neues Jahr mit vielen, nicht nur, aber auch philatelistischen positiven Überraschungen!

Saturday, December 16th 2017, 10:10pm

Author: Erdinger

Fahrpost in Bayern

Lieber kreuzer, schau mal in dieses Buch: http://www.fulda.de/aktuelles/news/einze…eter-jacob.html Ich hab’s schon mal auf dem Tisch gehabt, es ist eine sehr fundierte Arbeit. Viele Grüße aus Erding!

Sunday, December 10th 2017, 11:27pm

Author: Erdinger

Hilfe bei schwer lesbarer Handschrift erbeten

Liebe Freunde, der Brief wurde m.E. in Mährisch Neustadt geschrieben, der Ortsname steht oben am Kopf des Briefes, allerdings sehr verkürzt. Viele Grüße aus Erding!

Tuesday, December 5th 2017, 3:32pm

Author: Erdinger

Homepage der ARGE Bayern klassisch

Eine Leseprobe aus dem neuesten Rundbrief ist auf der Homepage eingestellt! Einfach mal schauen!

Friday, December 1st 2017, 8:58pm

Author: Erdinger

Mühlradstempel Sondertypen

Quoted Allein schon die Ziffern sind so dilettantisch geschnitten, dass ich glaube, es war eher ein Amateur, als ein professioneller Stempelschneider. Liebe Freunde, ich frage mich eh schon länger, ob diese Überlegung bei manchem Sondertyp nicht genau den Nagel auf den Kopf trifft. "261" Kronach wäre auch so ein Fall. Es hat fast den Anschein, als hätte man einen (kaputten? abgängigen?) Mühlradstempel jeweils ersetzt, um Ärger mit den oberen Postbehörden aus dem Weg zu gehen und die Kosten, die...

Friday, December 1st 2017, 11:07am

Author: Erdinger

Kissingen - Bad und Stadt

Lieber Luitpold, um nur ein Beispiel zu nehmen: Es scheint mehr Post aus der Vorstadt Au heraus zu geben als hinein. Kein Wunder, das war eine Handwerkervorstadt, kaum größere Handelshäuser vorhanden, ansonsten vor allem Behörden und das Strafarbeitshaus, ergo viele Dienstbriefe und wenig "richtige" Incoming-Mail, wie man neudeutsch so schön sagt. Von manchen Orten sieht man Material, aber erst nach 1844. Am häufigsten sieht man Briefe aus Ansbach, weil einige Anwaltskorrespondenzen von dort spä...